mürbchen…

short bread…

…mit kirschen. gab’s gestern auf die schnelle. packung mit fertigen mürbeteigtartelettes aufgemacht – vanillepudding gekocht (so’n pech, dass man für die törtchen nur 2 EL pro plätzchen braucht – muss man den restlichen vanillepudding doch einfach so essen. *g*) – kirschen platziert. ein bisschen warten bis der pudding fest ist – fertig! eigentlich sollte noch eine kugel vanilleeis oben drauf. aber die törtchen waren zu schnell weg. 😉
…with cherries. have been uickly made yesterday. open box with ready made short bread tartlets – cook vanilla pudding (flan) (and what a pitty that you only need 2 spoon full of flan for every tartlet – so you just have to eat the rest of it. *smile*) – place cherries. wait a little bit until the flan has cooled down – ready! actually a ball of vanilla ice-cream should have been placed on top of the tartlet. but they have been gone too fast. 😉

mürbchen

mürbchen_kirschen

mürbchen_kirschen2

9 thoughts on “mürbchen…

  1. Oh, das klingt schnell machbar und vor allem super kindertauglich. Das muß ich mir für den Kindergeburtstag merken. 🙂
    Anke für die Anregung!

    Herzlicher Gruß,
    Katja

  2. LECKER! *** Wieso hast Du da eigentlich noch Zeit zum Fotografieren? *mich wunder* – ich würde sie einfach MACHEN und GLEICH essen. Für ein Bild zu knipsen hätte ich da keine Zeit… die Kinder und ich wären mit ESSEN beschäftigt. *lach*
    Liebe Grüße
    Sathiya

  3. Ich haette ja doch noch ne frage: wieso gibt es jetzt eigentlich nur noch nah und ganz nah Aufnahmen mit der Kamera?
    Die Fotos sind ja wirklich gelungen, aber eine nicht-ganz-so-nah Aufnahme waere eigentlich auch mal wieder schoen…;)

Schreibe einen Kommentar