dir geht irgendwas gegen den strich? du ärgerst dich, bist genervt oder unzufrieden? dann ist heute dein tag! hier kannst du heute alles mal raus lassen und dir luft machen. entweder verlinkst du deinen blog-beitrag in den kommentaren oder du schreibst direkt in den kommentar, was dir gerade in die suppe gespuckt hat. ich freu mich auf deine mäkelei! 🙂

maekel_mittwoch_sidebar

mücken! diese miesen kleinen lärmenden blutsauger! ich weiß nicht, warum sie ausgerechnet mich so mögen. ich bin jedenfalls im moment von oben bis unten zerstochen und es JUCKT! grrrr! das macht einen total nervös, denn kratzen macht’s ja nicht besser. also wird salbe geschmiert, wenn salbe zu hand ist. ist sie aber leider nicht immer. herr m. dagegen hat keinen einzigen mückenstich! ich weiß echt nicht, ob das ein kompliment ist, dass mich die biester so gern haben.
am allerschlimmsten aber ist das gesumme. wenn man sich gerade so schön eingerollt hat zum schlafen und so langsam wegdämmert, dann macht es plötzlich zzzzzzzz in ohrnähe! von jetzt auf gleich ist man wieder hellwach! macht das licht an und hofft, dass sich das kleine biest irgendwo gut sichtbar auf der tapete platziert, damit man es schwungvoll erschlagen kann. ich halte sonst wirklich nix von gewalt, aber bei mücken mache ich gerne eine ausnahme! leider sind die dinger ja auch noch schnell, d.h. beim ersten schlag ist das übel nicht unbedingt gleich erledigt. da muss man geduld haben. sich auf die lauer legen. mit messerscharfem blick die wände abscannen, ob sich das filigrane monster nicht noch ein zweites mal in reichweite niederlässt. das kann dann schon mal dauern.
herrn m. lässt das übrigens völlig kalt. der kann über meine mückenjagd-aktionen gut drüber weg schlafen. paula dagegen ist das ganze unheimlich. sie verlässt dann lieber ihr körbchen und geht woanders hin zum schlafen. wo ruhe ist. und niemand nachts gegen die wände donnert. aber sie hat ja offensichtlich auch kein mücken-problem. yna hat gerade wunderbare citronella-kerzen im angebot – vielleicht sollte ich davon einfach in jedem raum eine anzünden? 😉
und – was nervt euch heute?
noch ein nachtrag zum letzten mäkel-mittwoch: die waschmaschine ist wieder heile! die pumpe war gnadenlos verdreckt und wurde getauscht. fazit: wir waschen zu kalt. alle paar wochen sollte man eine 90° wäsche einlegen, damit im innenbereich der maschine alles sauber gespült ist, rät der monteur – am besten noch mit einem speziellen entkalker. einfach eine wäsche ohne wäsche, nur zum maschine reinigen. na, mal sehen, ob wir das hin bekommen. die spülmaschine und der trockner sind übrigens noch heile und haben sich von der waschmaschine nicht anstecken lassen! 😉 
Share: