i love halloween (?)

neee – tu ich gar nicht. 🙂 ich bin mit halloween nicht aufgewachsen und irgendwie finde ich, gehört es hier auch nicht in diese region. folglich ist hier auch nix dekoriert. nur für die postkarte, die ich gestalten wollte, brauchte ich einen vampirmäßigen kürbis – kürbiss zum abendbrot. die twighlight-fans unter euch verstehen das wohl am besten. 😉
es sind auch noch postkarten vom koffermarkt übrig, nur so nebenbei. aber irgendwie lohnt sich’s nicht, die im shop einzustellen. sollte also noch jemand interesse haben, bitte kurz per email. die karte kostet 1,50€ + 1€ Versand.
ansonsten gnieße ich heute den freien tag, denn in NRW ist feiertag. gedanklich bin ich auch heute noch bei luzia pimpinella und drücke ihr die daumen, dass sie heile wieder aus new york zurück kommt. sie war ausgerechnet jetzt mit ihrer familie da und hat sandy live miterlebt. deswegen wird die offizielle „beauty is where you find it„-aktion heute auch verschoben. take care, nic!
no – that’s not my cup of tea. 🙂 i didn’t grew up with halloween and think it doesn’t fit into our area. so that’s why we don’t have any halloween decoration. only for the selfmade postcard i’ve needed a vampire pumpkin – kürbiss zum abendbrot (pumpkin for dinner – it’s joke about the german title for the twighlight saga). so the german twighlight fans will understand it. 😉
there are still some postcards left so if you would like to get one, send me an email. it’s 1,50€ per card + 1€ for shipping.
anyway i enjoy a day off today because it’s public holiday in northrhine-westphalia. my thoughts are still at luzia pimpinella and i cross fingers that she will leave new york safely. just now she’s spending her holidays with her family there while sandy crossed the city. so that’s why the project „beauty is where you find it“ will be later on. take care, nic!

halloween

7 thoughts on “i love halloween (?)

  1. ja,. ja immer rein in meine Wunde, da auch ich mit haloween gar nichts am Hut habe, werde ich diese woche wohl oder über bei Nic’s projekt aussetzen….außer es passiert noch ein echtes wunder und mir fällt was kreatives ein;))))

    Aber ehrlich ich glaube nicht daran.

    Liebe Grüße von der Tati:)

  2. na mal jut, dass ich gerade deinen shop entdeckt habe;)))) Bin mal wieder geld los geworden:)))) hab aber dafür schon jetzt ein weihnachtsgeschenk für meine freundin:)) *freu*

  3. Schön ist sie geworden, deine Karte.
    Vielen Dank für deien sehr lieben Worte. Vom „mit mir selbst im Reinen sein“ bin ich übrigens noch weit entfernt… aber ich arbeite daran. 🙂

    Lieber Gruß,
    Katja

  4. Wir feiern das auch nicht. Es ist nun mal nicht unser Brauchtum, sondern einer fremdes.
    Bei uns gibts immer ganz traditionell den Lichterumzug mit geschnitzten Zuckerrüben und in der Nacht auf Silvester das Silvesterläuten, wo die Dorfkinder morgens um 3:00 Uhr von Haus zu Haus ziehen und die Dorfbewohner aus den Betten läuten.
    Biss zum nächsten Post…grins …liebe Grüsse Carmen

  5. Hahaha…Wie cool ist die Karte denn bitte?!
    Von den Vampis hier ist tatsächlich noch was übrig…darfst also gerne klingeln…aber nur mit Kostüm;-)

Schreibe einen Kommentar