oha – jetzt geht’s los!

der erste post im neuen jahr und im neuen blog! und nach all den 100 verschiedenen anfängen, die ich mir so überlegt hatte, fällt mir jetzt doch nicht wirklich was ein. also, so richtig weiß ich gar nicht, wie ich starten soll. vielleicht sollte ich euch einfach ein bisschen zeit geben, euch mit meiner neuen blog-wohnung vertraut zu machen. ich kenn mich hier selbst auch noch nicht so richtig aus. 🙂

nach der ganzen chause im letzten jahr, mit den geklonten blogs, hatte ich die nase ziemlich voll von blogspot. mich hat es ganz schön geärgert, dass man so gar keinen richtigen zugriff auf seine daten hat und google bzw blogger, sich von der klonerei und ähnlichem nix annimmt. kurzerhand habe ich beschlossen, mich selbstständig zu machen. ganz zentral hab ich jetzt also eine eigene website: www.stefilicious-addicted.de – und nur die ist echt! 😉

der blog musste folglich auch umziehen und ist jetzt hier – unter www.blog.stefilicious-addicted.de zu finden. aber wie das so ist, wenn alles neu ist, man fängt doch ganz schön weit vorne wieder an. irgendwie ist das nicht nur ein umzug in eine neue wohnung, sondern eher wie ein umzug in eine neue stadt. wordpress funzt doch ein kleines bisschen anders als blogspot. und selber hosten klingt zwar ganz easy, aber da ich von haus aus nun mal kein programmierer bin, ist das ganze ein klein wenig frickelig. deshalb entschuldigt, wenn das ein oder andere noch nicht so ganz klappt. es wäre sehr nett, wenn ihr mir dann bescheid geben könntet! danke!

was zum beispiel nicht ganz ohne probleme geklappt hat, ist der import der blogspot-posts. alles in allem zwar schon, aber da meine bilder alle von flickr eingefügt waren, sind sie durch den import leider total unscharf geworden. ich hab zwar schon viel aufgeräumt, aber fast 600 posts bearbeitet man eben dann doch nicht so schnell.

google friends connect entfällt jetzt leider auch – ich hoffe aber, ihr könnt mir über rss-feed oder bloglovin weiterhin problemlos folgen. das gesichtsbuch ist ja sonst auch noch da! apropos bloglovin: ich glaub, ihr müsst mir neu folgen, da ich euch da leider nicht mitnehmen konnte. zumindest hab ich nix gefunden, wo das gehen könnte. und irgendwie werden da die bilder in der vorschau nicht angezeigt. auch doof. gibt’s da einen trick? kennt sich da einer aus? nachtrag zu bloglovin: ich konnte euch mitnehmen! das ging ziemlich problemlos und schnell! 🙂

ansonsten muss ich aber sagen, bin ich hier sehr zu zurfrieden und ich hoffe, ihr könnt euch auch damit anfreunden! und damit wünsch ich euch und uns ein tolles 2015 mit viel, viel spass, freude und lachen!!!!!

eure (heute ziemlich aufgeregte)

frau s.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Share: