garden_view

dieses jahr hat tabea ja die aktion 12tel blick in’s leben gerufen. frau s. war erst hochmotiviert, daran teilzunehmen, hat aber dann einsehen müssen, dass so langstreckenläufe ja nicht ganz ihrs sind. also geht sie jetzt nur woanders gucken, wie sich die dinge verändern – und ist begeistert. es gibt diesbezüglich wirklich tolle bilder! dennoch hat frau s. in den ersten zwei monaten im jahr, mal einen blick in den garten geworfen und festgehalten. so richtig viel hat sich nicht getan und trotzdem sieht’s anders aus – natürlich auch, weil frau s. nicht daran gedacht hat, das gleiche objektiv zu benutzen. *g*
ich hoffe, die sonne ist uns dieses wochenende wieder ein bisschen hold – damit der garten, wenn auch noch nix blüht, doch ein bisschen netter aussieht.
habt ein schönes wochenende!
this year tabea has a project which is called literally „twelfth part view„. actually frau s. wanted to join it but then she noticed that she’s not made for long time projects. so now she’s just looking on nice pictures of other bloggers and sees how things change – it’s really interesting. there are so many nice shots! but frau s. also has taken pictures from the garden during the last two monthes. it hasen’t changed a lot but it looks different though – of course because frau s. has forgotten to use the same objective for the camera. *smile*
i hope, the sun will come out this weekend again – so the garden looks a little bit nicer although nothing is realls blooming.
have a nice weekend!

garten_januar

garten_februar

Share: