wir bleiben heute nochmal beim garten. heute zeige ich euch noch mal etwas genauer, wie das mit dem pflanzplan und den pflanzendatenblättern funkioniert. ich tröste mich nämlich mit dem gedanken, dass es noch mehr garten-dummies wie mich und den herrn m. gibt. also, vielleicht hilft’s ja dem ein oder anderen bei seinem garten. denkt immer dran: ihr seid nicht allein!!! 😉
herr m. hat vom lageplan eine ungefähre skizze von unserem grundstück gezeichnet. und dann alle planzen als kreis mit nummer eingetragen. so hat man die ungefähre lage.

garten_pflanzplan1

und dann kommt das datenblatt zum einsatz, das sich so aufbaut:

garten_pflanzblatt_vorlage

 ich sag nur: der lange weg zum grünen daumen!!! 🙂

Share: