bei dem versuch, eine vom sturm verwüstete hortensie wieder aufzurichten, ist mir leider ein großer ast abgebrochen. der muss schon ein paar jahre alt gewesen sein, denn er war wirklich richtig holzig. so schade das für die hortensie draußen auch ist, es fällt eigentlich nicht auf, dass blüten fehlen – und ich habe jetzt viele vasen im haus mit dicken, fetten hortensienbällen füllen können. auch ganz nett. 🙂

also gleich mal rüber damit zum holunderblütchen!

genießt das wochenende – es ist sommer!

ff_hortensie_1 ff_hortensie_2

 

Share: