yeehaw! in bielefeld gibt’s wieder was neues! das FREISTIL!!! nina hagemann und angie holste haben ein wunderbares lädchen aufgemacht. so ein richtiger mädchen-frauen-weibertraum. ein laden, den man eigentlich lieber ohne mann betritt. 😉 es sei denn, er lässt sich mit leckerem kaffe und selbstgebackenem kuchen bestechen und wartet im gemütlichen cafe-bereich darauf, dass frau ihre 25000 runden durch das lädchen gedreht hat. 
es gibt so ziemlich alles, was das deko-herz begehrt und das besondere: nicht alles kommt von professionellen groß-labels, wie z.b. bloomingville. nein, auch wir „kleinen“ haben ein platz bei angie und nina. unsere handgefertigten sachen runden das angebot im lädchen ab, denn handgefertigt und selbstgemacht ist eine große devise im freistil – und das nicht nur in bezug auf marmelade oder schokoaufstrich. 🙂 unter anderem ist auch frau s. im freistil vertreten. unter dem label „schumann 6„, findet ihr dort z.b. meine kissenhüllen oder postkarten.
außerdem gibt es in der oberen etage auch noch einen wunderschönen raum, der für veranstaltungen gemietet werden kann. hier gibt es demnächst nähkurse, yoga oder lesungen.
am 02. november ist die große, offizielle eröffnung. schaut doch mal vorbei! und genießt einen kaffee in besonderem ambiente! es lohnt sich!!!

freistil_einleitung

freistil_raum

freistil_lounge

freistil_3

freistil_raum1

freistil_sessel

freistil_produkte

Share: