last bits of felt

am wochenende hat frau s. mal ihren arbeitsplatz aufgeräumt – das war bitter nötig! 😉 dabei sind ihr ein paar filzreste in die hände gekommen. was macht man mit solchen reststücken? filz ist ein tolles material und viel zu schade zum wegschmeißen. also entstanden kurzfristig: ein flaschenschal, ein armband und ein lesezeichen. alles fertig in weniger als 5 minuten! 
der filz ist übrigens ca. 2mm dick und ich kaufe ihn in uschi’s fundus.
last weekend frau s. has cleaned her work space – that was really neccessary! 😉 there she found leftovers from her felt projects. what are you doing with these tiny bits? felt is a very nice material and you can’t just throw it away. so so little things were made easily: a scarf for bottles, a wristlet and a bookmark. it all has been ready in less than 5 minutes!
the felt is about 2mm thick and i buy it at uschi’s fundus.
für den flaschenschal  wurde ein ca. 30x6cm stück filz benutzt – da, wo sich der schal kreuzen soll, wurde ein ca. 6cm langer schnitt gemacht. fertig!
for the bottle scarf a piece of app. 30x6cm was used – you make a cut of 6cm where the scarf should cross. ready!

flaschenschal_filz_1

flaschenschal_filz_2

flaschenschal_filz_3

flaschenschal_filz_4

für das armband wurde ein ca. 2cm breites stück benutzt – in der länge wie es um den arm passt. zwei kamsnaps rein. fertig! oder wer mag, stanzt kleine löcher in den filz und zieht ein band durch.
for the wristlet a piece of 2cm wide was used – the lenght depends on the thickness of your writst. use 2 kamsnaps. ready! or if you like, stamp little wholes and get a nice ribbon through it.

filzarmband_a
filzarmband_b
filzarmband_c
filzarmband_d

und zuletzt das lesezeichen: einfach ein reststück in welcher größe auch immer, loch rein, band durch – fertig! 
and last but not least the bookmark: just use a piece of felt whatever size it is, stamp a whole and get a ribbon through it – ready!

filz_lesezeichen_3

filz_lesezeichen_2

filz_lesezeichen_1
Share: