chobe-bag aus leder

also, besser als sweatshirt-jacken kann frau s. taschen nähen. 🙂

ein super schnitt für viele, viele variationsmöglichkeiten ist die chobe-bag von elle puls. die größe und der beutelige schnitt sind super. am besten gefällt mir der kurze henkel, obwohl ich sonst die taschen lieber quer über der brust trage. aber bei dieser tasche sieht das mit dem kurzen griff irgendwie voll cool aus.

chobe bag 1

 

ich hatte mir ja was ganz schlichtes in den kopf gesetzt. und das leder, das hier noch lag, erschien mir extrem gut dafür geeignet.

okay, ich hätte mir ein bisschen mehr gedanken dazu machen sollen, dass man leder an der ein oder anderen stelle vielleicht anders verarbeitet als stoff. auch wenn das leder echt richtig schön weich ist und auch nicht zu dick, würde ich beim zweiten versuch das ein oder andere ander machen.

chobe bag 3

 

bei leder kann man ja gut mit den offenen schnittkanten arbeiten und gerade beim einnähen der reißverschlüsse wäre das vielleicht nicht verkehrt gewesen.

chobe bag 4

 

aber egal – alles in allem gefällt mir die tasche sehr und dass ich beim henkel zu faul war, nochmal leder anzuschneiden, weiß ja keiner, nech? 😉

chobe bag 2

als kreativer anstoß darf die neue tasche heute zum creadienstag!

Schreibe einen Kommentar