…ich brauche euch!

wie ihr merkt: heute ist nicht mittwoch, sondern schon donnerstag. der brief hier ging nicht pünktlich raus (und heute ist’s auch gar kein brief), weil ich total vergessen habe, was eigentlich für ein tag ist. ich steck im stress. beruflich sowieso, aber das ist was anderes. nein, auch privat. das große projekt h, das herr m. und ich im oktober angehen, wirft jetzt so richtig seine schatten voraus. und frau s. kommt sich total planlos vor. dabei muss ich sagen, die wichtigsten eckpunkte stehen schon. der termin, das standesamt, die ringe, das kleid (!), der partyraum, der dj.

ja, und dann fängt’s an, ein bisschen wirr zu werden. was ist mit blumen? mit deko? wie stehen die tische? warum sind immer noch nicht alle einladungen komplett wieder da? was genau machen wir jetzt mit dem essen? was wird herr m. tragen? werden wir das auto schmücken? wer fährt uns? wie schaffe ich das zeitlich mit anziehen, haare machen lassen ,etc? wie wird das wetter? mimmmimmmmiMMMIMMMIIMMMMIIII! 😉

ich dachte ja immer, so ein brautwahnsinn würde mich nicht ereilen. hey – ich kann organisieren! und ich werde einen projektmanager heiraten!! was kann denn da noch schief gehen??? wenn es doch nur nicht so viele entscheidungen zu treffen gäbe! herrje, das habe ich mir einfacher vorgestellt. und anfang des jahres dachte ich auch noch, dass ich das total lässig angehe. jetzt auf einmal ballern mir aber die termine irgendwie nur so um die ohren.

so – und da kommt ihr in’s spiel: könnt ihr mir bitte mal ein bisschen von euren erfahrungen berichten? vielleicht ein paar tips geben, wie ihr das angegangen seid, oder was euch besonders wichtig erschien? ich brauche noch ein paar anhaltspunkte. habe zwar schon leider hochzeitsblogs und pinterestboards abboniert, aber irgendwie ist das nie so das richtige.

zum glück fahre ich am wochenende jetzt erstmal mit meinen mädels weg – ausspannen! aber damit das nicht zu ruhig wird, habe ich mir gestern noch den zeh angehauen und passe jetzt in keinen schuh mehr. ich hoffe, ich muss am wochenende nicht so viel laufen. ach, und brautschuhe kann ich so leider auch nicht anprobieren!!! aaaaaahhhhhh!!!!!

leicht durchgedreht,

die frau s.

 

 

 

Share: