bike love

also, die liebe frau pimpi hat ja schon viele schwierige themen dabei gehabt, aber das hier heute finde ich besonders schwierig: bike love! hui. frau s. hat’s ja nicht so mit bikes. klar hat sie ein fahrrad – zwei sogar. die kommen vorallem zusammen mit paula zum einsatz. oder um brötchen zu holen, oder so. aber von bike love kann da nicht wirklich die rede sein. da wurde mal wieder tief im archiv gekramt und überraschender weise ließen sich sogar fahrradbilder finden. damit hätte ich jetzt eigentlich gar nich gerechnet.
mein absoluter favorit ist das erste – entstanden 2003 auf juist. herrlich! dann ist da noch ein überblick über die fahrradflut am bill (auch auf juist), wenn das töwerlandfestival rockt und zu guter letzt das fahrradparkhaus in amsterdam (geknipst von herrn m.) – das hat mich wirklich beeindruckt. und jetzt bin ich gespannt, was bei euch so die bike love macht. 🙂
okay, lovely frau pimpi has given a lot of difficult topics already but today i think it’s very difficult: bike love! well. frau s. isn’t really into bikes. of course she has a bike – two at least. but they are usually used together with paula. or to get fresh bread from the bakery or so. but you can’t really say it’s a bike love. so i have had a look through my archive and was very surprised to find quite a few pictures with bikes on it. my favourite is the first one – taken 2003 on juist. just great! and then there is an overview of all the bikes which are parking at the bill (on island juist) when it’s töwerlandfestival. and last but not least the public parking garage for bikes in amsterdam (taken by herr m.) – that one was really impressive. and now i’m interested on your bike love. 🙂

no_bike

bike_love

parking_bikes

14 thoughts on “bike love

  1. alter schwede, was ist denn da los????? So viele Räder habe ich noch nie auf einmal gesehen. Der Hammer!
    Aber auch Bild 1 ist nen Schmanckerl!
    Liebe Grüße von tatjana

  2. Bild eins gefällt mir gut. Wäre ein schönes Poster.
    Ansonsten kenne ich die Massenansammlungen von Rädern nur beim Ironman.
    Allerdings stehen dort nur die Feinsten der Feinen 🙂 LG Yna

  3. tolle bilder…geordnetes chaos, dann suche mal das eigene rad …könnte mal in meiner fotokiste kramen – da fänden sich bestimmt auch lustige schnappschüsse (mit kind, sack und pack)on tour – oder ganz aufgehübscht auf dem weg zu einer hochzeit (mit stöckelschuh und hut)
    wir sind viel mit dem rad unterwegs – dieses jahr zieht es uns von bawü nach owl..freue mich drauf
    gruß akilegna

  4. Dafür, dass Du es nicht so mit Fahrrädern hast, hast Du aber ne Menge Räder fotografiert :o) Sind Spitzenfotos. Aber das erste Foto ist natürlich das Beste. Liebe Grüße von der anderen

  5. Wärst mal hier in deinen Nachbarort gekommen, hier finden sich aktuell zwei eingehäkelte Fahrräder (und ein eingehäkeltes Auto). Merkwürdige Aktion, vor allem in dieser Jahreszeit (die Aktion ist „*Stadtteil*-Frühling“ getauft worden und es wurden ca. 5000 Blumen noch gehäkelt).

    Aber andersrum wär das sicherlich nicht so hübsch gewesen wie deine Fotos. Nee, nee, is schon gut so.

    Und ja, das erste ist Plakatreif! Absolut!

Schreibe einen Kommentar