auf der suche nach der schwarzen linie

liebes internet,
du weißt doch (fast) alles und kennst (fast) jeden. ist da vielleicht auch jemand dabei, der geschirr abzugeben hat? ich suche von arzberg die reihe ‚linea negra‘. ein wunderbar schlichtes design mit schwarzem rand. ich habe es schon seit ewigkeiten. und genauso lange fehlen auch immer noch teile. es ist natürlich kein ganz billiges geschirr. deshalb ist es wahrscheinlich auch immer noch so unvollständig in meinem schrank. leider leider hat arzberg diese serie aus dem programm genommen. und jetzt stehe ich da und suche restbestände. einiges konnte ich schon in diversern portalen ersteigern. aber manchmal hat man auch damit kein glück. also, sollte irgendjemand noch was davon im schrank stehen haben und es los werden wollen – bitte schickt mir eine email!!!! hauptsächlich suche ich teile aus dem essbereich: diverse schüsseln und teller zum anrichten. aber auch alles andere wäre toll. ich sage jetzt schon mal danke!
die frau s.

linea_negra

5 thoughts on “auf der suche nach der schwarzen linie

  1. Leider kann ich dir damit nicht weiter helfen…aber, ich habe das „Cult“ von Arzberg das ist im Prinzip das selbe in schlicht weiß. Vielleicht kannst du da zur Not was kombinieren? Ich meine auch das gibt es noch…

    Liebe Grüße
    Silke

    1. ja, das ganz weiße ist auch schön und lässt sich auch wunderbar kombinieren. aber das wird genauso aus dem programm genommen. die beiden serien sind offensichtlich schon zu lange am markt. 🙁

  2. Blöd, so ein schönes Geschirr aus dem Sortiment zu nehmen. Hast Du schon einmal bei Arzberg direkt gefragt, ob die noch Restbestände haben?
    Ein schönes Wochenende für Dich
    Cora

Schreibe einen Kommentar