applaus für den schokokeks – eine verlosung

(sorry, just for german readers only)

frau s. war sich schon immer sicher, dass sie eine besondere gabe hat. eine gabe, ähnlich der von dr. doolittle. nur, dass sie nicht tiere reden hört, sondern sachen. oder essen. sie sieht etwas schönes in einem geschäft und hört es rufen „kauf mich! nimm mich mit!“. oder die tüte chips am abend, die wispert „iss mich!“. jetzt hat eine agentur aus berlin, dieses phänomen auf ein plakat gebannt. war ja wohl klar, dass das sofort an die wand musste! noch besser, dass der druck mit einem CO2-neutralen verfahren aufgebracht wurde (nur über’s papier gibt’s leider keine angabe).

schokokeks_1a

schokokeks_3

und wo hat die frau s. das gefunden? na, beim designshop design3000.de! da gibt’s noch mehr typoprints. und die haben übrigens auch eine ganze sparte für nachhaltiges design, was ich persönlich ziemlich cool finde. aber das aller-coolste ist, dass sie so nett waren, mir noch ein poster für EUCH zur verfügung zu stellen. das wäre auch einen applaus wert, der nicht durch regen gemacht wird. 

applaus_1a

applaus_3

jeder, der volljährig, ist darf mitmachen. hinterlasst hier einfach bis zum 04.02.2014 einen kommentar und schon seid ihr im lostopf (bloglose teilnehmer bitte mit email-adresse!). verlost wird ein poster (regen-applaus, 50x70cm, 250g kunstdruckpapier) OHNE rahmen (den bekommt ihr für kleines geld beim schweden). wer möchte, kann auch gerne das bild unten bzw. aus der sidebar mitnehmen und teilen.
als kleingedrucktes möchte ich noch hinzufügen, dass leider nur ein versand innerhalb deutschlands möglich ist.

verlosung_2014_poster_a

ich drück euch die daumen! 🙂
p.s.: es handelt sich hier um einen gesponserten post, mit freundlicher überlassung der beiden poster. die auswahl und der bericht dazu entsprechen aber, unabhängig davon, meiner eigenen meinung.

27 thoughts on “applaus für den schokokeks – eine verlosung

  1. Und deshalb kaufe ich so selten „Knabberkram“, das Gerufe geht mir gehörig auf den Keks 😉 !
    Die Poster sind toll, die Sprüche genial. Ich lasse es dann auch einmal regnen, ich meine ich klatsche vor Freude in die Hände und hüpfe ganz übermütig in den Lostopf!
    Herzliche Grüße, Cora

  2. Ich bin dabei und würde mich sehr über ein neues Poster bei uns freuen 😀
    Wenn ich das täglich lesen könnte, dann würde ich vielleicht auch regen irgendwann
    Mal mögen 😉
    Herzlichst grüßt ,
    Frau Hamburg

  3. Ich fand das Poster auf der Blogst schon so cool, da muss ich mein Glück einfach versuchen. Und außerdem stöbere ich Mal in den Typoprints, denn demnächst renoviere ich mein Nähzimmer ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

  4. Und hier komme ich – mit Anlauf und einer großen Arschbombe in den Lostopf gehüpft! Beide Plakate sind wunderbar und würden sehr sehr gut hier in die Wohnung passen. Applaus Applaus!
    LG, Annette

  5. Mir gefällt vor allem das Regen-Plakat sehr…und ich würde mich natürlich über einen Gewinn waaaahnsinnig freuen :).
    Liebe Grüße, Fira (Fira20atwebpunktde)

  6. Liebe Stefi,

    ich möchte mit meinem Kommentar NICHT in die Verlosung, muss aber trotzdem mal was schreiben.

    Immer wenn ich dieses Bild sehe, hängt mir ein echter Kloß im Hals, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass hier irgendwer gekupfert hat.
    Dieser Satz klingt nämlich ganz nach einem Enno Bunger-Lied, in dem es heißt:

    … wenn man die Augen zumacht, klingt der Regen wie Applaus“

    Und wenn man dieses Lied ein Mal gehört und Enno nur ein einziges Mal live erlebt hat, dann tut dieses Poster in mehrfacher Hinsicht weh.
    Nachdem Ennos CD erschienen ist, hat man genau diesen Satz so oft irgendwo gesehen, meist so wie er hier zu sehen ist … und dann tut das nur weh!

    Da hör ich lieber das Original. Immer und immer wieder! Weil es wohliger klingt, als der oben abgedruckte Spruch.

    Liebe Grüße
    Katja

    1. liebe katja,
      ich habe das poster ja nicht gemacht und kann über den ursprung des spruchs nicht viel sagen. dass er abgekupfert ist, bzw. nicht vom drucker selbst stammt, ist sehr wahrscheinlich. die typo-bilder sind doch meistens eher eine art zitat – auch wenn in diesem fall offensichtlich nicht richtig zitiert wurde (und ja, der zusammenhang bei bunger ist sicherlich ein anderer als der, der hier vermittelt wird). aber ich möchte nicht wissen, wieviele sprüche, die man auf postern und karten findet, nicht mehr dem original-satz entsprechen oder aus einem ganz anderen zusammenhang gerissen wurden. ich will damit gar nichts rechtfertigen. abkupfern im allgemeinen ist nicht die feine art. trotzdem mag ich persönlich typo-bilder sehr – und mache mir meine ganz eigenen gedanken zu dem, was dort gesagt wird.
      vielleicht wäre es anständiger gewesen, den richtigen satz zu drucken und enno bunger als quelle anzugeben.
      ich finde es jedenfalls sehr schön, dass du den link zum lied gepostet hast, denn ich kannte das z.b. gar nicht. und vielleicht kauft sich deshalb jetzt auch jemand aus dem lostöpfchen die cd. das fänd ich gut. 🙂

      herzliche grüße

      die frau s.

    2. Liebe Stefi, weiß ich doch, dass das Poster nicht aus deiner Produktion stammt. Es war auch gar nicht gegen dein Post gerichtet, sondern stach mir diesmal nur wieder ins Auge, wie schon in mehreren Blogst-Post zuvor und anderen Blogs, die diesen veröffentlicht hatten.
      Ich empfinde nur die Umsetzung als überhaupt nicht gelungen, eben weil ich das Lied kenne.

      Und falls irgenjemand den Kauf der CD in Erwägung zieht: Hört euch vorher die CD Probe an, das Lied klingt da nämlich anders aufgrund der eingesetzten Instrumente. Mir wäre die noir-Version lieber gewesen, wenngleich ich die Scheibe sehr, sehr mag!

      Liebe Grüße
      Katja

  7. hach tooooollst! das hab ich schon bei der blogst konferenz so bewundert… so schön… deshalb versuche ich doch gern mein losglück bei dir!!!

    allerliebste grüße
    jules

  8. Verdammt! Das kommt davon, wenn ich immer nur wochenweise lese! Der Schokokeks-Spruch ist göttlich! 🙂
    Liebe Grüße und Glückwunsch an – äh – die Gewinnerin, ich glaube, hier war männerfreie Zone, oder? 😉

Schreibe einen Kommentar