after the rain

das schöne am urlaub ist, dass man sich die tage frei einteilen kann. das ist herrlich! so kann man z.b. einfach den ganzen tag drin bleiben und darauf warten, dass der dicke fette regen draussen aufhört. und wenn es dann soweit ist, kann man eine wunderbare runde mit dem hund drehen. nur, um dann beim sprung über den reissenden bach (naja – okay, es ist ein bächlein), festzustellen, dass die gummistiefel undicht sind. 😉
a lovely thing about holiday is the freedom to do what you like to do and when you like to do it. so you can wait the whole day for the bloody rain to stop. and when it stops you can go for a wonderful walk with the dog. just to notice that my rubber boots become leaky when i was jumping over a torrential river (okay – it’s just a little creek). 😉

rain_1

rain_3

rain_7

rain_4

rain_5

rain_6

rain_8

3 thoughts on “after the rain

  1. Hahaha, großartig, der Kommentar vor mir! 😀 Sonst bin ich immer diejenige, die lustige Sachen auf Bildern entdeckt. Den zweibeinigen Hund sehe ich jetzt auch! Chrchr. :))
    LG /inka

Schreibe einen Kommentar