kennen sie das?
es gibt so dinge, die vermitteln einem das gefühl von gemütlichkeit, ruhe, geborgenheit. meistens sind das so dinge wie kaminfeuer, kerzen, die heiße tasse tee wenn’s draußen stürmt.
für frau s. gehören die drei fragezeichen-kassetten dazu. wenn sie im nähzimmer sitzt (oder bügelt oder sowas) und dabei die alten tapes hören kann – dann breitet sich eine innere ruhe aus. dann ist alles andere plötzlich so weit weg und total egal. mit fast 40 jahren hört frau s. diese kassetten immer noch gerne. frau s. ist bekennender fragezeichen-fan. 🙂 sie sammelt die alten (!) kassetten und hegt und pflegt den alten kassettenrecorder. sie hat auch einige folgen auf cd, die ihr mal gut gemeint geschenkt wurden. die qualität beim hören wäre ja schließlich viel besser. mag sein. ist aber nicht das gleiche. manchmal kommt es eben nicht auf den gestochen scharfen ton an. sondern auf den spass, den man immer wieder hat, wenn justus, bob und peter ihre fälle lösen. noch fragen? 😉
sorry – because i have no idea what „die drei fragezeichen“ might be in english this post is only in german. it’s just about my love for old tapes and a story about kids who like to be detectives. 🙂

die_drei_fragen

Share: