12 von 12 im mai – oder…. lieber 13

tja, wie das eben so ist mit der zeit.

12 fotos wurden geschossen, aber bloggen am 12. hat mal wieder nicht geklappt. also gibt’s jetzt halt 13 von 13. es ist natürlich auch mal wieder ein schnöder bürotag.

1. ohne kaffee morgens läuft hier nix.

12von12_Mai_2016_1

 

2. der tag verspricht wieder mal sonnig und schön zu werden. juhu! (die orchideen sehen live nicht halb so trist aus wie auf dem bild!)

12von12_Mai_2016_3

 

3. trotzdem brauch ich erstmal licht am schreibtisch.

12von12_Mai_2016_8

 

4. erstmal ein bisschen lektüre. man muss sich ja informieren, was in der gegend so los ist.

12von12_Mai_2016_2

 

5. krikkelkrakkel am telefon – meine schreibtischunterlage sieht echt verboten aus.

12von12_Mai_2016_4

 

6. paula genießt den platz an der sonne.

12von12_Mai_2016_10

 

7. frau s. hat die schnellen schuhe an…

12von12_Mai_2016_9

 

8. …damit sie diesen gang möglichst fix hoch und runter laufen kann.

12von12_Mai_2016_7

 

9. dann mal einen stop am meeting-point einlegen.

12von12_Mai_2016_6

 

10. ein bisschen stärkung zwischendurch muss auch sein.

12von12_Mai_2016_5

 

11. damit man sich wieder voll und ganz auf total spannende sachen konzentrieren kann (eu-richtlinien sind echt… bäh!)

12von12_Mai_2016_11

 

12. und dann endlich feierabend und raus zum spazieren gehen!

12von12_Mai_2016_12

 

13. das paula-tier muss dabei auch wieder mal den bauch kühlen. 🙂

12von12_Mai_2016_13

 

und jetzt: happy pfingsten, ihr lieben!!!!

2 thoughts on “12 von 12 im mai – oder…. lieber 13

  1. Hallo Stefi,
    Die Bilder nach Feierabend sind doch eindeutig die Schönsten 🙂
    12 von 12 ? Die schaffe ich nie. Weil ich es immer erst merke, wenn schon der 13. ist… Du kennst das ja. Und je länger man wartet, um so schwieriger wirds ja auch. 16 von 16 ??? Lass mal gut sein. Dann warte ich halt auf den Juni. Erinnere mich doch bitte dran, wenn wir uns in Salzburg treffen 🙂
    Lieben Gruß, Yna

Schreibe einen Kommentar