12 aus 2012

hier kommt mein ganz persönlicher jahresrückblick, denn es biet sich ja irgendwie an – 12 aus 2012. ricarda hat dazu aufgerufen und es ist eine nette gelegenheit, das jahr mal revue passieren zu lassen. alles in allem war es nicht wirklich aufregend – und das ist gut so. 🙂 es war ein schönes jahr, mit mehr höhen als tiefen. eigentlich plätscherte es ganz gleichförmig dahin. das ist ja auch selten genug und ich hoffe, 2013 nimmt sich daran ein beispiel! pläne gibt es für das neue jahr genug – vorsätze keine. aus der nummer bin ich schon seit jahren raus. macht das leben irgendwie entspannter.
euch allen möchte ich ganz herzlich für eure aufmerksamkeit und eure lieben kommentare danken. es hat mich sehr gefreut und es wird mich weiterhin freuen, denn das ist es, was einen blog belebt, was mich anspornt, wo ich merke, hier sind gleichgesinnte unterwegs. herrlich! zu manch einem von euch wächst immer mehr auch eine persönliche bindung und das finde ich großartig – denn wo in der welt hätte man sich denn sonst getroffen??
ich wünsche euch allen wunderbare weihnachtstage und einen guten rutsch in’s neue jahr! kommt gut „rüber“ und ich hoffe, dass wir auch im 2013 die blogwelt gemeinsam rocken werden!!! 
es grüßt euch alle ganz, ganz herzlich
die frau s.
(die schon fast wieder ein bisschen melancholisch wird. hach. man reiche mir ein taschentuch! *g*)
here comes my personal review of the year 2012 because it fits well – 12 of 2012. ricarda has called for it and it’s a nice opportunity to think about the last year. alltogether nothing dramatic has happened – and that’s quite good. 🙂 it was a good year, with more ups than downs. actually it passed by very steady. and that’s rare enough so i hope 2013 will learn a lesson from it! there are enough plans for the next year – but no new year’s resolutions. i don’t do that for ages now. it makes life much easier.
i wanna thank you all for your attention and your comments. it made me happy and will make me happy because that’s the thing that makes a blog alive, what is my stimulation, where i feel that there are people like me out there. wonderful! to some of you my personal feelings grow bigger and that’s really amazing – because where else should we have met on earth??
i wish you all a wonderful christmas and a happy new year! and i hope we will rock our blog world in 2013 together again!!!
a lot of luv and hugs
yours
frau s.
(who’s getting a little bit melancholic now. sigh. please, give me a hanky! *g*)
01_januar
die ersten zarten blühten genossen.
enjoying the first soft flowers.
 geburtstag des herrn m. gefeiert.
celebrated herrn m.’s birthday.
 ostedeko vorbereitet.
prepared easter decoration.
frühling im garten gefunden.
found spring in the garden.

05_mai

konfirmation vom nachbarskind gefeiert.
clebrated confirmation of our neigbourgh’s child.
 frau s. wurde 40!
frau s. turned 40!
faulenzerei im garten.
being lazy in the garden.

08_august

wochenlanges steine klopfen, um eine neue dämmung an den bungalow zu bekommen.
cutting stones for weeks to get a new damping on the bungalow.
09_september
herbstgemüse genascht.
nibbled autumn vegetables.

10_oktober

koffermarkt im hudl.
suitcase market at the hudl.
herbstdeko
autumn decoration
ein bisschen schnee gehabt (wobei weihnachten ja wohl eher frühlingshaft werden soll)
having a little bit of snow (although christmas will be springlike apparently)

7 thoughts on “12 aus 2012

  1. Liebe Frau S. ich geniesse gerade den tollen Jahresrückblick bei dir und wünsche dir ebenfalls ein frohes Fest!
    Herzliche Grüsse
    Carmen

  2. Sehr schöner Rückblick. Ich favorisiere ganz klar Juni und Oktober und das aus völlig unterschiedlichen Gründen… 😉

    Wollte auch nur kurz vorbeischrabben um dir einen guten Rutsch zu wünschen. Bin ja momentan eher selten hier, aber so bildet sich halt automatisch ein guter Vorsatz.

    Alles Gute für dich und den Herrn M.

Schreibe einen Kommentar